Weiter zum Inhalt
Diverse Agrarlandschaft

KI- & Daten-Akzelerator

im Bereich Ernährung und Landwirtschaft

Wir intensivieren unseren Kompetenz- und Ressourcenaufbau, um Potenziale von Daten und Methoden künstlicher Intelligenz in den Bereichen Ernährung und Landwirtschaft zu realisieren. Hierfür haben wir uns zum Vorhaben KIDA (KI- und Daten-Akzelerator) zusammengeschlossen.

Gemeinsam mit Fachwissenschaftler*innen, KI-Anwender*Innen, IT-Expert*innen und weiteren Mitgliedern des Vorhabens wollen wir einrichtungs­übergreifend dazu beitragen, dass Fragestellungen der Ernährung und Landwirtschaft erfolgreich gelöst werden. Mit KIDA sind wir Teil der KI-Strategie der Bundesregierung und stärken die Forschung im Agrifood-Bereich in Deutschland.

Grafische Darstellung eines PC mit Lerninhalten
Schulung KI-Grundlagen

Am 26. und 27. Juni wird erneut die Online-Schulung "Grundlagen der Künstlichen Intelligenz" angeboten. Die Teilnahme ist für Beschäftigte des BfR, BVL, DBFZ, FLI, JKI, MRI und Thünen möglich und kostenlos. Weitere Informationen zu Inhalte, An- und Abmeldung finden Sie unter Veranstaltungen.

Artikel lesen
Foto der KIDA-Beteiligten beim X-KIT Treffen
KIDA-Workshops bei X-KIT

In den KIDA-Workshops zu den Themen Datenqualität und -verfügbarkeit, Bewertung von KI-Modellen hinsichtlich Qualität und Vertrauenswürdigkeit sowie Rechtliche Rahmenbedingungen beim Einsatz von KI wurde viel diskutiert. Wir danken insbesondere den Referent*innen und Moderator*innen!

Artikel lesen
Vortrag vor Publikum
KIDA-KON 2024

Nach dem Erfolg der KIDA-Konferenz 2023 in Quedlinburg wiederholen wir das Format am 2. und 3. Dezember 2024 am DBFZ in Leipzig. Neben spannenden Beiträgen zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Forschung im Agrifood- und Umweltbereich wird es reichlich Gelegenheit zum Networking geben.

Artikel lesen

Ziele

KI- und Daten-Kompetenzen erhöhen

Nachhaltiger Aufbau und Stärkung von KI- und Daten-Expertise in allen Einrichtungen durch Schaffung effizienter Strukturen zur Kompetenzentwicklung und zum Wissensaustausch innerhalb und zwischen den Einrichtungen.

Technologie-Infrastruktur ausbauen

Etablierung und Betrieb von in mehreren Einrichtungen genutzten Technologie-Infrastrukturen, die eine effiziente Entwicklung und nachhaltige Nutzung von KI-Technologien ermöglichen; dabei sol ein Fokus aud der gemeinsamen Nutzung dieser Technologie-Infrastruktur liegen.

Nutzbarmachung von Daten für KI-Anwendungen und von KI-Modellen verbessern

Entwicklung von Lösungen zur effizienten Bereitstellung von Daten für KI-Technologien und Anbieten von KI-Lösungen als interoperable Dienste, inklusive Schaffung gemeinsam nutzbarer Ressourcen zur Klärung rechtlicher Fragen.

Initiativen

Die fachliche Arbeit erfolgt in 8 einrichtungsübergreifenden interdisziplinären Teams - den Initiativen.

Initiative 1

Gewinnung und Bindung von KI-Expertinnen und -Experten sowie des wissenschaftlichen KI-Nachwuchses zum Aufbau und zur Stärkung personeller Expertise

Initiative 2

Aufbau einer Beratungsstelle für KI- und Daten-Themen zur gezielten Begleitung der Fachanwenderinnen und Fachanwendern zur Realisierung von Anwendungsfällen

Initiative 3

Etablierung von vernetztem, fach- und einrichtungsübergreifendem Wissensaustausch und Weiterbildungen zur weitergehenden und nachhaltigen Befähigung der Fachanwenderinnen und Fachanwender

Initiative 4

Weiterentwicklung der einrichtungsspezifischen Technologie-Infrastruktur zur Beseitigung akuter Schmerzpunkte und kurzfristiger Bedarfe der Fachanwenderinnen und Fachanwender

Initiative 5

Aufbau und Betrieb vernetzer Technologie-Infrastrukturen zur Schaffung von Synergien und zur Stärkung der einrichtungsübergreifenden Zusammenarbeit

Initiative 6

Gewährleistung der Interoperabilität von Daten zur erleichterten Nutzung der großen Datengrundlage innerhalb einer Einrichtung sowie zum besseren Austausch von Daten zwischen Einrichtungen

Initiative 7

Höhere Nutzbarkeit von KI-Modellen durch Unterstützung bei der Bereitstellung in standardisierten Austauschformaten

Initiative 8

Aufbau einer rechtlichen Beratungsstelle für KI- und Datenthemen zur Unterstützung der Beschäftigten

Nach oben